Nutzliche Zahlen unf Fakten zum Führerschein (Klasse B):
 
 

Immer soviel Abstand halten das man dahinter anhalten kann auch wenn der Vordermann überraschend stark bremst.

Innerhalb Ortschaften bei etwa 50 km/h: 15 m, dies entspricht etwa 3 Pkw-längen.

Außerhalb Ortschaften: Halber Tachoabstand bzw. den 2 Sekundenabstand.

Kfz über 3,5 t und Züge die länger als 7 m sind müssen außerhalb Ortschaften, dort wo sie überholt werden können und dürfen den sogenannten Einscherabstand einhalten.

Seitenabstand: zu anderen Fahrzeugen oder Hindernissen mindestens 1 m,  zu den besonders gefährdeten Verkehrsteilnehmer 1,5 m. (Fußgänger, Radfahrer, alle einspurigen).

mmer soviel Abstand halten das man dahinter anhalten kann auch wenn der Vordermann überraschend stark bremst.

Innerhalb Ortschaften bei etwa 50 km/h: 15 m, dies entspricht etwa 3 Pkw-längen.

Außerhalb Ortschaften: Halber Tachoabstand bzw. den 2 Sekundenabstand.

Kfz über 3,5 t und Züge die länger als 7 m sind müssen außerhalb Ortschaften, dort wo sie überholt werden können und dürfen den sogenannten Einscherabstand einhalten.

Seitenabstand: zu anderen Fahrzeugen oder Hindernissen mindestens 1 m,  zu den besonders gefährdeten Verkehrsteilnehmer 1,5 m. (Fußgänger, Radfahrer, alle einspurigen).